Unterwegs

Mit der Reihe „Unterwegs“ möchten wir die Mitglieder ansprechen, die Kunst und Kultur gerne zusammen mit guten Freunden erleben und gemeinsam darüber diskutieren wollen, ohne dabei notwendigerweise feste Verpflichtungen eingehen zu müssen. Bei „Unterwegs“ steht das persönliche und gemeinsame Erleben von und der Austausch über Kunst im Vordergrund. Das bedeutet, dass wir uns bei individuell organisierter An- und Abreise an einem vereinbarten Kunst- und Kulturort treffen, um dort – manchmal mit einer Führung, manchmal auch ohne – gemeinsam Kunst zu genießen und im Anschluss bei einem Kaffee oder einem Wein darüber zu sprechen.

Auch in diesem Jahr haben wir schöne und interessante Ziele für Sie ausgesucht:

So waren wir bereits mit Kuratorin Dr. Petra Marx im mittelalterlichen Dortmund und haben das Otto-Pankok-Museum in Hünxe besucht. Wir werden uns von Kurator Dr. Gerd Dethlefs rund um das Schloss Nordkirchen führen lassen (Sa., 15.06.), erleben das Museum Kloster Bentlage und die dortige Druckwerkstatt mit Maximilian Tomasoni (So, 11.08.) und bummeln unter fachkundiger Führung von Brigitte Mühlenhoff über die Weihnachtsmärkte Münsters (Mo,16.12.).

Einzelheiten erscheinen zu gegebener Zeit hier. Unsere Mitglieder werden selbstverständlich rechtzeitig per Mail informiert.

Wir freuen uns auf gute Kunst und Gespräche mit Ihnen!